Hüpfburgvermietung Hüpfburgverleih
für Bergisch Gladbach, Köln, Leverkusen, Monheim, Düsseldorf, Solingen u Umland

häufige Fragen

Hüpfburgen was ist wenn ?


Darf die Hüpfburg bei Regen benutzt werden ?
Ein klares
Nein.
Die Hüpfburg wird mit einem Gebläse betrieben, welches mit 220V gespeist wird. Es besteht die Gefahr eines Stromschlages!
Die Sprungfläche der Hüpfburg wird glatt und es kann hierdurch zu Verletzungen / Schäden kommen.
Des Weiteren dringt Wasser in die Hüpfburg und es kann Schimmel im Inneren der Hüpfburg entstehen.
Sollte es an ihrem Veranstaltungstag Regen können sie einfach vorher ( mindestens 24 Stunden vor der Veranstaltung) Stornieren wenn Sie die Hüpfburg noch nicht abgeholt haben.
Ist eine Lieferung möglich ?
Ein klares Ja.
Wenn Sie es wünschen liefern wir gerne auch Ihr gebuchtes Eventmodul zu ihrer Veranstaltung und holen es auch wieder ab. Hierfür berechnen wir, für jede Stunde die wir aufwenden müssen, einen Betrag von 30 Euro.
Es gibt Hüpfburgen mit einem Dach, können diese bei Regen verwendet werden ? 

Ein klares
Nein
Das Dach ist lediglich ein Sonnenschutz, so dass die Kinder besser geschützt sind.
         Was ist wenn Sturm angesagt ist ?
Bei Sturm darf die Hüpfburg nicht eingesetzt werden, die Gefahren wären zu groß. 
Wir bieten ihnen eine kostenlose Stornierung !

Was passiert wenn ich die Hüpfburg nass zurückbringe oder durch unser Team Nass abgebaut werden muss ?

Dies dürfte eigentlich nicht passieren, da wie schon beschrieben, die Hüpfburgen nicht im Regen benutzt werden dürfen.
Wenn sie dennoch nass zurückgegeben, oder durch unser Team bei Ihnen nass abgebaut wird, berechnen wir für eine kleine Hüpfburg, Mietpreis unter 100 Euro, eine Trocknung und Reinigungs-Gebühr von 50 Euro, für die großen Hüpfburgen sind es 100 Euro Gebühr.

Beinhaltet der Preis die Lieferung der Hüpfburg ?
Eine Lieferung sowie ein Auf- und Abbau unserer Fun-Geräte kann gegen Aufpreis durch uns erfolgen.

Wie kann ich die Hüpfburg transportieren?
Hierzu beachten Sie einfach die Packmaße der Hüpfburgen (zu sehen sind diese auf den entsprechenden Seiten der Hüpfburgen, immer im unteren Bereich) so können sie einfach nachmessen, ob sie in Ihr Auto passt. In der Regel können alle Hüpfburgen mit einem PKW transportiert werden.
Wie wird die Hüpfburg aufgeblasen ?
Zur jeder Hüpfburg erhalten sie ein passendes Gebläse, das während der gesamten Nutzung laufen muss. Die Gebläse haben zwischen 450 und 1500 Watt und benötigen einen normalen Hausanschluss mit 220 V.

Kann ich eine Hüpfburg auch einen Tag vorher bekommen bzw. einen Tag später zurückgeben?
In der Regel kann die Hüpfburg am Vortag abgeholt und am Folgetag zurück gebracht werden. Bei einer Zwischenvermietung können sich die Abhol- bzw. Rückgabe-Zeiten/Tage ändern.
Muss ich eine Kaution hinterlegen?
Ja, es wird eine Kaution von 100 € pro/Hüpfburg erhoben, diese bekommen Sie bei der ordnungsgemäßen Rückgabe der Hüpfburg zurück.